Vorlage und Muster Pflegetagebuch 2017

  • Vorlage und Muster Pflegetagebuch 2017


    Hier können Sie unser aktuelles Pflegetagebuch als PDF herunterladen und bei Bedarf ausdrucken. Es berücksichtigt die Neuerungen des Pflegestärkungsgesetzes II (PSG II) und ist auf das neue Begutachtungsassessment ausgerichtet. Unser Pflegetagebuch beinhaltet umfangreiche Tipps und Erläuterungen zu den Begutachtungskriterien des MDK und wird Ihnen eine große Unterstützung sein, wenn es um die korrekte Dokumentation der Pflegebedürftigkeit geht.....


    Aktuelle Version des Pflegetagebuchs: 1.2.
    Stand: 01.01.2017
    https://www.familiara.de/wp-co…ILIARA_Pflegetagebuch.pdf


    https://www.familiara.de/pfleg…ch/#muster-pflegetagebuch


    Viele Grüße
    Monika                                                                                                  

                                                                               

  • Ich habe ja noch nie ein Pflegetagebuch geführt, daher weiß ich nicht mehr so genau, wie das Pflegetagebuch der Krankenkasse aussah.
    Man musste doch die Zeiten eintragen und sozusagen mit der Stoppuhr neben der Person stehen, um die Zeiten zu messen, oder?
    Meiner Erinnerung nach war dieses Pflegetagebuch total ungeeignet für Kinder. Ich fand es fürchterlich unübersichtlich, daher habe ich das Ding immer gleich weggeschmissen und lieber einen ausführlichen Bericht geschrieben.


    Das von dir verlinkte Pflegetagebuch finde ich im Vergleich zu den Pflegetagebüchern der Krankenkasse viel übersichtlicher und viel logischer aufgebaut. Ich finde es benutzerfreundlicher. Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, werden keine Zeitangaben verlangt, oder habe ich etwas übersehen?

  • Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, werden keine Zeitangaben verlangt, oder habe ich etwas übersehen?


    Es scheint so als wenn Zeitangaben in dem Sinne nicht mehr abgefragt werden.


    Hier steht allerdings dazu:


    ..."Übrigens: Dass es beim neuen Begutachtungsverfahren nicht mehr um die Minuten ginge, wie überall behauptet wird, ist möglicherweise ein Trugschluss: Bei vielen Fragen geht es um die graduelle Abstufung der Selbständigkeit und letztlich um die Frage, wie viel Hilfe die betroffene Person benötigt. Anders ausgedrückt: Mit zunehmender Unselbständigkeit steigt auch der Hilfebedarf – und damit der zeitliche Umfang für die entsprechende Hilfe einer Pflegeperson (z.B. Angehöriger) oder Pflegekraft (z.B. Mitarbeiter eines Pflegedienstes). Dieser Zeitbedarf entscheidet möglicherweise im Einzelfall darüber, welcher Grad der Selbständigkeit attestiert wird."...
    https://www.familiara.de/pfleg…ch/#muster-pflegetagebuch


    Hier noch eine wichtige Info:
    ..."Da die Regeln des PSG II in der Praxis noch nicht erprobt sind, werden sich in den nächsten Monaten voraussichtlich noch Veränderungen in der Begutachtungspraxis und damit auch am Pflegetagebuch ergeben. Schauen Sie am besten unmittelbar, bevor Sie mit der Nutzung des Pflegetagebuchs beginnen, auf dieser Seite nach, ob bereits eine aktuellere Version vorliegt"...


    Viele Grüße
    Monika                                                                                                  

                                                                               

  • Jetzt gibt es hier auch:


    ..."Unser 62-seitiges Pflegetagebuch für Kinder können Sie als PDF kostenfrei herunterladen und bei Bedarf selbst ausdrucken. Es berücksichtigt die Neuerungen des Pflegestärkungsgesetzes II (PSG II) und ist auf das Neue Begutachtungsinstrument (NBI) ausgerichtet. Es orientiert sich am 2017 eingeführten Pflegebedürftigkeitsbegriff, beinhaltet alle gesetzlichen Festlegungen für jedes der 64 Begutachtungskriterien sowie die besonderen Kriterien zur Ermittlung von Pflegebedürftigkeit bei einem Kind....
    https://www.familiara.de/pfleg…ch/#muster-pflegetagebuch


    Viele Grüße
    Monika                                                                                                  

                                                                               

    Einmal editiert, zuletzt von Monika ()

  • November 2017, 1. Auflage


    Pflegetagebuch (120 Seiten)
    Sozialverband Deutschland
    http://www.sovd.de/fileadmin/d…en/pdf/pflegetagebuch.pdf


    Viele Grüße
    Monika